DIN 9001:2015 | Zertifiziert nach QM-System

Maschinenpark

Folgende CN/CNC sowie auch konventionelle Maschinen stehen für die Schleifbearbeitung zur Verfügung:

Kellenberger Rundschleifmaschinen
Tacchella Rundschleifmaschinen
OKAMOTO Rundschleifmaschine
VOUMARD Innenschleifmaschinen
PE TE WE Spitzenlose Schleifmaschinen
Zirsch und Baltrusch
Flachschleifmaschine
TECHNIKA Zentrumschleifmaschine

Die Maschinen im Detail

Für diese Schleifart stehen uns folgenden Maschinen zur Verfügung:
Kellenberger Kelco 80 CNC – D 350 x 1000 mm sowie

Okamoto CNC – D 350 1000 mm und
Tacchella CNC D 350 x 1000 mm

Beide Maschinen sind mit Längspositionierung und D-Messsteuerung ausgestattet.

Ausserdem kommen zum Einsatz:
Kellenberger konventionell D 350 x 1000 mm
Kellenberger konventionell D 350 x 1500 mm

Beide Maschinen mit D-Messsteuerung.

Für diese Schleifart stehen uns zur Verfügung:

VOUMARD CNC 150 D6 – 150 x 200 lg.
Mit einer Werkstückspannlänge von 1300 m,
sowie

VOUMARD L 203 D6 – 150 x 200 lg.
Für eine Werkstückspannlänge von 540 mm

Das Einstechschleifen D2 – 130 x 250 mm lg findet statt auf einer PE TE WE Spitzenloseschleifmaschine.

Für das Durchgangsschleifen D10 – 80 x 2500 mm lg steht eine Fritz Werner Maschine bereit.

Zum Einsatz kommt hier eine
Zirsch u. Baltrusch 400 x 800 mm
mit automatischer Abrichtkompensation.

  • MITUTOYO Rundheitsprüfgerät RA 400
  • MITUTOYO Messmaschine M 544
  • MITUTOYO Messmachine 574